Donnerstag, 9. November 2017

Rums #45/17 MAelice


Ab heute gibt es endlich das neue Schnittmuster "MAelice" von kibadoo. Ihr dürft euch auf einen absolut genialen Hoodieschnitt freuen. Im Probenähen sind so viel tolle Designbeispiele entstanden. Klickt euch unbedingt mal durch die Beispiele. 
Der Schnitt besticht durch Claudis tolle Schnittführung. Die Kapuze wird  direkt an das Vorderteil angeschnitten. Das Vorderteil bekommt einen Abnäher, wodurch die raffinierte Kragenform entsteht. Er liegt nicht zu nah am Hals, was ich ziemlich vorteilhaft finde.
Hier zeige ich euch meinen absoluten Lieblings-Hoodie zur Zeit.


Wir haben uns in der Probenähgruppe mit dem Satinband- Virus infiziert 😉. Claudi hat so tolle Beispiele gezeigt. Eine super Alternative zur Kordel.


Der Schnitt kann mit und ohne Bündchen genäht werden.




Ihr bekommt den Schnitt nicht nur für Damen sondern auch für kids und für Männer. Und das sogar als Family-ebook. Also klickt euch rüber zu kibadoo und näht euch auch eine MAelice. 
Ich hüpfe jetzt rüber zu Rums und schaue mal, wie vielen MAelice ich dort begegne.
Liebe Grüße 
Carmen


Der Schnitt wurde mir von kibadooe im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt


Kommentare:

  1. Toll!!! Absolut klasse! Nachdem ich ja jetzt auch im Hoodie-Fieber bin, werde ich mir den Schnitt mal ansehen! Das mit dem Satinband finde ich echt hübsch, aber franst das nicht aus?
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gisi. Ja den solltest du dir unbedingt mal ansehen. Bislang franst das Band nicht aus. Habe es zum waschen allerdings entfernt.
      LG carmen

      Löschen
  2. oh ja, das sieht mir wirklich ganz nach einem lieblingsteil aus! herrlich der Stoff! steht dir super, der hoodie!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen

Schön, das Du mich gefunden hast. Ich freue mich über Deinen Kommentar. Liebe Grüße Carmen