Donnerstag, 4. Dezember 2014

Rums #49/14

Hallo ihr Lieben, schön, das ihr immer noch hier vorbei schaut und liebe Kommentare hinterlasst. ich freue mich sehr darüber. Auch wenn es hier mal wieder relativ ruhig ist. 
Heute möchte ich euch meine neue "Dame" vorstellen. Sie ist zur Zeit mein ständiger Begleiter.

Genäht aus dem Moskau Taschenstoff. 




Meine erste Dame habe ich beim sew along von Emma genäht. Obwohl es der gleiche Schnitt ist, wirkt sie ganz anders.


Die Dame bietet eine Menge Platz. Da passt schon mal ein kleiner Einkauf rein. Innen habe ich auf zusätzliche Taschen verzichtet. Mein Organizer hat genug Taschen und so ist die Tasche schnell gewechselt. 
Jetzt schubse ich meine Dame gleich mal rüber zu Muddis Rums und freue mich, das ich endlich mal wieder dabei sein kann.

Ich lass euch noch ein paar liebe Grüße da und freue mich, heute Abend bei euch vorbei zu schauen.
Eure Carmen

Dienstag, 11. November 2014

Herbstkombi und neue Lieblings-Treggins

Heute zeige ich euch eine komplette Kombi, die hier entstanden ist. Es braucht ein paar Fotos, um euch alles zu zeigen. Wenn ihr Lust habt, nehmt euch einen Kaffee und kommt mit.

Seit mindestens einem Jahr, also gut abgelagert, wartet der Sweat vom Stoffmarkt auf seine Verarbeitung. Entstanden ist eine Kapuzenjacke von Julia. Da ich sicher gehen wollte, dass die Jacke auch lange passt, habe ich eine 140 genäht. Noch etwas reichlich, aber so wächst sie noch mit.
Kombiniert mit dem farbenmix-Jersey, einigen Webbändern, Eulen und vielen Zierstichen ist eine heißgeliebte Jacke entstanden. 




Die Kapuze ist gedoppelt. Den Reissverschluss habe ich auf der Innenseite mit Webband abgedeckt, das sieht gleich ordentlicher aus. Die Innenseite der Jacke hat einen Aufhänger bekommen und die Kapuze habe ich ebenfalls versäubert. Nach dieser Anleitung von Frau Hamburger Liebe..




Geplottet habe ich auch. 

 Reissverschluss mit Kinnschutz.
Die Taschen habe ich dazu gebastelt. Nach dieser Anleitung. Offenkantig aufgesteppt.


Dazu gab es passend eine Treggins und eine Rosita.





Den Sternenjeans habe ich ebenfalls vom Stoffmarkt. Die Hose sitzt super und ist im Dauereinsatz. Falls jemand eine Idee hat, wo ich tollen Stretchjeans bekomme, immer her damit.
 Wie ihr seht, sind Sterne hier immer noch gern gesehen.




Seid ihr noch dabei? Falls ja, dann danke, dass ihr bis hier durchgehalten habt :-)).
Habt einen schönen Tag. Bis ganz bald eure Carmen.

Verlinkt wird zu Meitlisache und zum Creadienstag



Montag, 10. November 2014

Ich habs wieder getan...

Ich hab mal wieder in ganz klein genäht. Diesmal schon in Größe 62. Den Anfang macht "Tommi". Der Overalll kommt jetzt zur kalten Jahreszeit gerade recht. Schön kuschelig aus Sternenkuschelfleece mit langen Bündchen zum Mitwachsen. Die kleine Maus muss noch reinwachsen. also wird er hoffentlich passen, wenn es richtig kalt ist.





 Dazu gab es das Mützchen "Anna" von LiebEling. Ein süßes freebook. Die Mütze ist zum Wenden und sitzt perfekt. Genäht ohne Schirm. Inspiriert wurde ich bei Muddi, die in der Raupenwoche diese Mütze genäht hat. Danke dafür. 


Abgerundet hat das Ganze ein Halstuch und ein Shirt aus der Zwergenverpackung.



Die Sachen sind bereits verschenkt und super angekommen.
Habt eine tolle Woche.
Liebe Grüße Carmen

Verlinkt nach hier zu Meitlisache.



Donnerstag, 30. Oktober 2014

Mitternachts-Rums

Zur Zeit ist es eher ruhig hier. Die Kids haben Ferien und wir machen es uns gemütlich. Ich habe zwar auch ein bisschen genäht, aber die Fotos zeige ich euch später.
Als ich heute Abend festgestellt habe, dass ich diese Woche wieder keinen Rums habe, dachte ich mir, das geht einfach gar nicht. Also Schnittmuster rausgesucht. Bzw. lag es noch in Reichweite*gg*. Mamacita habe ich euch ja die letzten Male schon geboten. Also warum nicht noch einmal? Die 3. also. Diesmal aus einem tollen Jersey vom Stoffmarkt. Dreimal der gleiche Schnitt und doch immer wieder anders. Zugeschnitten und ran an die Nähma. Nach nicht einmal 1 Stunde war sie fertig. 
Draussen ist es schon dunkel, so müsst ihr mit "Indoorfotos" vorlieb nehmen.
Aber ich bin froh, das ich es noch rechtzeitig geschafft habe und zum 1.mal so früh "mitrumsen" kann.




Habt einen tollen Tag. Wir sehen uns später bei Muddi. Heute kann ich mal früher bei euch vorbeischauen, da ich Urlaub habe.

Liebe Grüße eure Carmen



Donnerstag, 16. Oktober 2014

Mamacita Nummer 2


Bevor ich euch "Mamacita Nr.2 zeige, möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare, die ihr hier hinterlasst bedanken. Ich freue mich riesig darüber.

Hier ist die  Nummer 2. Der Junior hat sich mächtig Mühe gegeben beim fotografieren. Wir haben gefühlte 20 Fotos geschossen, leider sind die meisten verschwommen. Ich hoffe, ihr könnt trotz allem etwas erkennen.


Wie schon bei meiner ersten Mamacita habe ich wieder einen Stern in diesem Fall sogar zwei appliziert. Der Stoff schlummert schon eine Weile in meinem Regal. Endlich habe ich es geschafft ihn zu vernähen. Mit dem Ergebnis bin ich wirklich zufrieden. 
 Bei meiner ersten habe ich die Ärmel so gelassen, wie sie waren. Danke für eure Hilfe.



Jetzt schicke ich natürlich auch diese Mamacita zu Muddis Rums. Ich dreh dann heute Abend meine Runde und bin gespannt, womit ihr so gerumst habt.

Habt einen schönen Tag liebe Grüße Carmen

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Ich habe mich infiziert....


Mit dem tollen Schnitt von Nell.  Nach meiner Nähunlust hat mich jetzt ein regelrechter Nähvirus erwischt :-))
 Die vielen schönen Beispiele von "Mamacita" haben mich absolut begeistert. Lange genug bin ich drum herum geschlichen. Irgendwann konnte ich nicht mehr wieder stehen. Also rüber zu farbenmix. Schnitt gekauft, ausgedruckt, zusammengeklebt. Ausgeschnitten etc.

Hier seht ihr das Ergebnis: Meine erste "Mamacita"




Die Stoffkombi wollte ich schon lange nähen. Der Stoff ist vom Stoffmarkt im Juni. Blau /weiß gestreift in Kombi mit rot. Und da Sterne hier gerade hoch im Kurs stehen, habe ich gleich noch einen appliziert. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Allerdings überlege ich noch, ob ich ein Gummi als Abschluss in den Ärmel ziehen soll. Was meint ihr?
Ich habe auf die Kapuze verzichtet, weil sie mich unter einer Jacke nur stört.
Jetzt schon ein absolutes Wohlfühl- Teil.
Nummer zwei ist schon so gut wie fertig. Da kommen sicher noch einige.




Nun schicke ich meine Mamacita rüber zu RUMS, wo sie sicher nicht allein sein wird.
Habt einen tollen Tag.

Lieben Gruß eure Carmen

Dienstag, 7. Oktober 2014

Babygeflüster mit den Mini Basics


Anfang August ist eine süße kleine Maus geboren. Da durfte ich mich mal wieder richtig austoben. Die Bilder muss ich euch unbedingt zeigen. Am besten holt ihr euch einen Kaffee. Denn es folgt eine kleine Bilderflut. Ich konnte mich einfach nicht bremsen und so sind zwei zuckersüße Kombis entstanden, die super untereinander zu kombinieren sind. Seid ihr bereit? Dann los:

Leggins und Shirt aus dem ebook "Mini Basics" von farbenmix. dazu ein Amelinchen. Passende Mütze ebenfalls aus dem ebook.


Hier nochmal ohne Kleid.


Die zweite Kombi: Leggins wieder aus dem ebook. Dazu einen Regenbogenbody von Schnabelina. Die Mütze ebenfalls aus den ebook.


Meinem Model waren die Sachen noch ein klein wenig zu groß, aber die kleine Maus ist inzwischen reingewachsen bzw. fast schon wieder raus. D.h. ich kann bald wieder loslegen.:-)).



Abgerundet habe ich die Kombi mit dem tollen Kuschelsack ebenfalls von farbenmix. Er ist zum Wenden und kann entsprechend eingesetzt werden :-)).


Hach, es hat richtig Spaß gemacht, so klein zu nähen. Und da ich gerade fleißig am Stoffabbau arbeite, wird es nicht die letzte Kombi gewesen sein. Also liebe Reni, du darfst dich noch auf einiges gefasst machen. Ich freu mich drauf.


Verlinkt wird noch nach hier und hier.
 Wir hören uns ganz bald wieder. Spätestens zum Rums. Dafür war ich schon am Wochenende fleißig. Also seid gespannt.

Liebe Grüße eure Carmen

Montag, 6. Oktober 2014

Kissenschlacht

Zugegeben, für eine richtige Kissenschlacht reichen diese zwei Kissen wohl kaum. Aber für meinen Stoffabbau im Oktober hier bei der lieben Emma, erfüllen sie ihren Zweck. Leider habe ich nur zwei geschafft, aber es sind noch ein paar in Planung.
Genäht habe ich noch einmal das tolle und sehr vielseitige Wendekissen von Aprilkind


Das andere Kissen ist einfach ein 40x40 Bezug. Aus einem lange gehütetem Stoffschatz.


Die zwei wandern jetzt rüber zu Emma.

Diese Woche geht es weiter mit einer Kosmetiktasche.
Einen tollen Wochenstart liebe Grüße Carmen.


Samstag, 27. September 2014

Oktober-Projekt " Stoffabbau"

Bei der lieben Emma gibt es mal wieder ein tolles Sew along. 
Ich bin dabei. Falls ihr auch zuviel Stoff habt, schaut doch mal bei Emma rein und lasst euch inspirieren.


Ich bin dann mal Stoffe aussuchen. Ein schönes Wochenende lieben Gruß Carmen

Donnerstag, 25. September 2014

Ein kleines Lebenszeichen oder Rums #39/14

Nachdem es hier ziemlich lange ruhig war, melde ich mich mit einem Rums zurück. Zugegeben, ich war seit dem Urlaub nicht wirklich motiviert. Irgendwie fehlt mir im Moment  der Ansporn. Ideen habe ich genug, aber an der Umsetzung hapert es. Kennt ihr das? 
 Nachdem ich meine Maschinen entstaubt habe, ist ein neues Kissen nach dem ebook von aprilkind entstanden. 
Zum "Einstieg" genau richtig. Schnell genäht, aber trotzdem raffiniert. Ich habe mich farbtechnisch etwas ausgetobt. 




So und nu ab damit zu Rums. 
Ich lasse euch ein paar liebe Grüße da.
Und habe meinen Faden nun hoffentlich wieder aufgenommen. Wir lesen uns.
Eure Carmen

Donnerstag, 31. Juli 2014

Rums # 31/14 Hilda der Zweite

Hier kommt meine 2. Kombi mit Hilda-Rock. Mal wieder mit einem tollen farbenmix-Jersey. Diesmal in Kombi mit einem Tube-Top nach dem freebook von Claudi



Die Fotos sind noch bei sonnigem Wetter entstanden. Aber es soll ja passend zu unserem Ferienbeginn wieder besser werden. Also ich wäre vorbereitet...
Und nun rüber damit zu Rums.
Einen tollen Tag wünsche ich euch, seid lieb gegrüßt eure Carmen


Donnerstag, 24. Juli 2014

Rums #30/14 in Froschgrün

Lange genug gestreichelt habe ich den tollen Big Stars von farbenmix.
 Jetzt ist daraus eine Kombi aus Frau Luise und einem Hilda Rock entstanden.


Ich liebe ja Röcke, bei Frau Hilda finde ich die Taschen klasse. Ich habe sie offenkantig aufgenäht. Den Rockbund habe ich mit Oesen versehen.


Rock Nummer 2 ist auch schon fertig. Die Kombi zeige ich euch demnächst.
Jetzt freue ich mich erst einmal über diese Kombi. Und deshalb wandert sie auch gleich rüber zu Muddis Rums.
Ich bin gespannt, wie euch meine Kombi gefällt.


Einen schönen Tag ihr Lieben bis bald eure Carmen.