Mittwoch, 28. November 2012

Mein erster MM-Mittwoch

Zum ersten Mal habe ich etwas zum MM Mittwoch  beizusteuern. Nicht das ich nicht für mich nähe, aber bislang habe ich nicht darangedacht. Diesmal aber. Hier mein Beitrag: Eigentlich könnte ich 4 M`s voranstellen. Denn ich habe einen Wickelwenderock (einen ähnlichen gab es hier schon mal) genäht. Midsommar ist ein tolles freebook von verplüscht und zugenäht. Ich bin total begeistert von dem Schnitt. Einfach genial, toll beschrieben. An dieser Stelle nochmal lieben Dank an Melli für die Arbeit und Mühe.
Aber nun mein Ergebnis:



Absolutes Lieblings-Wohlfühl-Teil...


 Eigentlich sollte der graue Stoff drunter sein, aber irgendwie habe ich da was vertauscht. Mir war erst im Nachhinein klar, das ich zwei gleiche Röcke nähen muß um jeweils die richtige Seite vorne zu haben(versteht Jemand, was ich damit sagen will). Aber frau lernt ja dazu-beim Nächsten ganz bestimmt und der wird nicht lange auf sich warten lassen.


Diese Seite aus verschiedenen Baumwollstoffen u.anderem Tilda u. Reste vom Einschulungskleid.


 Diese Seite ist aus ganz tollem weichen Jeans-Stoff, den ich in anderer Farbe schon hier verarbeitet habe. So genug geschrieben. Seid ihr noch dabei?
Leider nicht so tolle Bilder, aber mein Fotograf hat sich besonders viel Mühe gegeben :-)) Dank an meinen fast 11 Jährigen.

Leider mußte ich meine Nähma gestern einschicken. Ich hoffe, es dauert nicht allzu lange bis sie zurück kommt. Bis dahin nähe ich halt nur mit der Ovi zur Not muß die alte Maschine ran, obwohl nur wenns gar nicht anders geht. Dabei habe ich noch soviel zu erledigen....

Mehr tolle Sachen könnt ihr hier bestaunen.
Liebe Grüße Carmen


Montag, 26. November 2012

Mal wieder eine Amelie

Endlich habe ich mal wieder eine Amelie genäht. Diesmal in Kleid-Länge. Bei Marion-Mallofaktur habe ich Amelie als Kleid gesehen und war total begeistert. Den Stoff habe ich gerade frisch von hier, diese Woche bestellt. Lieben Dank an Simone, die immer wieder super schnell verschickt. Den Stoff habe ich schon bis auf den letzten Rest vernäht. Was noch entstanden ist, zeige ich euch die Tage. Unter dem Kleid seht ihr eine Antonia vorblitzen. Demnächst nochmal in voller Größe:-))
Leider müssen wir z.Zeit drinnen fotografieren, also verzeiht mir die schlechte Qualität der Fotos.



Einen schönen Wochenanfang wünscht Euch Carmen