Freitag, 25. Mai 2012

Kurze Rückmeldung mit neuer Tasche

heute melde ich mich mal kurz mit meiner neuen Hollihandbag nach dem ebook von Frau Liebstes zurück.
Es wartet schon seit einiger Zeit auf Verarbeitung:-)).
Die Größe ist genau richtig, um auch mal einen kleinen Einkauf darin zu transportieren.
Ich habe die Ecken mit Echtleder gepatcht. Es war zwar alles etwas aufwändiger, schon wegen der für meine Verhältnisse vielen Verzierungen, aber ich finde es hat sich absolut gelohnt.



Verstärkt habe ich sie mit Dekovil, so hat sie besonders viel Stand. Ganz ohne Hindernisse ging es dann auch nicht. Ich habe den Reißverschluß aus Versehen gebügelt und er ist verschmolzen. Da ich nicht nochmal auftrennen wollte, habe ich es nach ca. 1 Stunde dann geschafft, ihn wieder auseinander zu brechen und er funktioniert sogar noch. Dafür habe ich ein paar Blasen an den Fingern (grins).



Ich wünsche euch ein schönes Pfingstfest und verabschiede mich erstmal (wir feiern morgen einen runden Geburtstag).

GLG Carmen

Sonntag, 20. Mai 2012

Schokitaschen und mein 1. Award

nach dem tollen DIY von hier sind die inzwischen heißbegehrten Taschen entstanden. Vorsicht Suchtgefahr...


Seit meinem letzten Post ist schon wieder einige Zeit vergangen. Inzwischen habe ich einen Award von der lieben Franzi bekommen. Ich freue mich riesig darüber. Vielen lieben Dank an dich Franzi für diese Auszeichnung.



Natürlich möchte auch ich diesen Award entsprechend weitergeben. Dazu gibt es Folgendes zu berücksichtigen:

Zu diesem Award:
Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

An diese Blogs möchte ich den Award weitergeben:
Es war nicht ganz einfach, diesen Award weiterzugeben, da manche von euch aus Zeitgründen keinen wollen. Ich hoffe trotzdem, das ihr ihn annehmt. Kann aber verstehen, wenn er nicht weitergegeben wird.

Liebe Bine, liebe Scharly, liebe Angi, liebe Sandra und liebe Gisela, ihr habt alle tolle Blogs und seid sehr kreativ, ich schaue immer gerne bei euch vorbei.


Ganz liebe Grüße Carmen