Samstag, 7. Januar 2012

Joana und Davida

Manchmal nähe ich auch für mich. Vor kurzem habe ich mir eine Joana genäht, nach dem Schnitt von jolijou von hier. Super bequem und sicherlich nicht die Letzte. Den Stoff hab ich bei alfatex gekauft. Die Ärmelbündchen sind extralang, eigentlich aus der Not heraus entstanden( wegen Stoffmangel). Gefällt mir aber so gut, das ich sie bei Davida wieder so genäht habe. Den Stoff hab ich vom Stoffmarkt mitgebracht. So jetzt geh ich mal zuschneiden, ich hab da noch was, das unbedingt gebraucht wird(grins).
Liebe Grüße Carmen

Er ist da, Fluffy ist eingetroffen.

Hatte ihn bei ischilly vorbestellt und heute ist er schon da. Der Neue (bzw. die neuen) von farbenmix, ganz weich und kuschelig. Er fuselt nur etwas, dreht aber inzwischen schon in der Waschmaschine seine Runden. Seine Bestimmung hat er auch schon gefunden. Das Ergebnis demnächst hier im Blog.

Donnerstag, 5. Januar 2012

Fimoknöpfe

Nachdem ich bei Sabine diese tollen Knöpfe gesehen habe, mußte ich meine Fimoreste ausgraben und es gleich ausprobieren. Bei uns im Bastelladen gab es dann auch noch Fimo reduziert (laut Inhaberin läuft es so gar nicht z. Zeit) also sind ein paar Unikate entstanden. Nicht ganz so schön, wie die von Nell, aber ich übe noch :-) . Die Aufbewahrung ist ein Sammelsuri von hier und auch grad fertig geworden.
Liebe Grüße Carmen

Eulenfieber

Bei uns ist das Eulenfieber ausgebrochen. Bereits zum Nikolaus gab es die Eule Lalia nach dem ebook von hier. Und diese Woche sind dann die anderen Beiden bei uns eingezogen mit dem tollen Stoff von hier. Die Anleitung gibt es bei der lieben Frau Gretelies. So kommt man auch als Stickmaschinenlose in den Genuß dieser tollen Wesen. Dank an Frau Gretelies.

Sonntag, 1. Januar 2012

Malkörbchen

Schon zum Nikolaus gab es bei uns dieses wunderschöne und praktische Malkörbchen nach dem ebook von hier. Innen und Außen aus laminierter Baumwolle zum auswischen. Den Griff hab ich mit Snaps befestigt, so kann man ihn zur Seite schieben und es stört nichts. Rein passen Malblock etc. Außen hab ich die Fächer so gestaltet das Kleber, Schere und auch ein Lineal Platz finden. So hat Emma immer alles griffbereit.

LG Carmen

Mein Erster Loop


Schon lange wollte ich mal einen Loop nähen, aber wie das dann so ist, es gab immer Wichtigeres. Jetzt hab ich es endlich geschafft und Emma liebt ihn. Der 2. ist bereits in Arbeit. Außen aus kuscheligem Fleece und innen mit Jersey.