Montag, 12. November 2012

Taufgeschenke

Gestern wurde mein kleiner Neffe getauft. Natürlich konnte ich nicht wieder stehen und habe etwas aus der Zwergenverpackung genäht.
Eine Jacke aus dem schönen Jersey vom Stoffmarkt.


Passend dazu ein Shirt und eine Hose zum Mitwachsen. Ich muss sagen, es hat mal wieder riesig Spaß gemacht so kleine Sachen zu nähen.


Das Highlight für mich waren diese kleinen Minipuschen in der kleinsten Größe zu nähen.


Und zu guter letzt noch eine Wickeltasche für Unterwegs nach diesem freebook.


 Und die passende Karte darf natürlich auch nicht fehlen.
So das waren erstmal genug Bilder denke ich.
Eine schöne Woche wünsche ich euch. Liebe Grüße Carmen



Kommentare:

  1. Hach ist das süß geworden! Und soo viele Teile, da warst du wirklich fleißig!!:-))

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ohh sooo viele schöne Sachen hast du gezaubert!
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  3. wunderhübsch! Da haben sich die Eltern des kleinen Täuflings bestimmt mächtig gefreut, ob all den schönen Geschenken:-) Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön. Die Kombination der beiden Stoffe finde ich ganz besonders gelungen, sieht total gut aus!
    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  5. ♥♥♥
    Ich hätte soooo gerne solche Taufgeschenke damals bekommen !!!
    die sind sowas von genial
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen

Schön, das Du mich gefunden hast. Ich freue mich über Deinen Kommentar. Liebe Grüße Carmen