Freitag, 2. November 2012

Kleinigkeiten Vol.2

Nachdem bei uns die Herbstferien fast beendet sind und wir ein paar Tage bei meiner Freundin in Berlin verbracht haben, sind noch ein paar Kleinigkeiten entstanden.
Als erstes habe ich ein Glücksträumerle in klein für meine Freundin gehäkelt. Ein zweites ist auch schon fertig, muss aber noch fertiggestellt werden.




Als nächstes ein Häkelbeutel  auch verkleinert.(Ich liebe die kleinen Dinge).



Weiter geht es mit Karlotta von smilas world.


Das war es erstmal. Diesmal dauert es auch nicht solange bis zum nächsten Post-versprochen. Am Samstag ist Stoffmarkt in Hannover, darauf freue ich mich schon.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Carmen

Kommentare:

  1. Schöne "Garnicht-Kleinigkeiten", wie ich finde. Ich möchte behaupten, eine IMKE oder eine ANTONIA ist wesentlich schneller zugeschnitten und genäht, als z.B. so ein süßer Beutel gehäkelt!!
    Toll, wenn Frau auch mal zu solchen Sachen kommt, nicht wahr??!!
    Zeig bloß deine Ausbeute, wenn du vom Stoffmarkt nach Hause kommst, damit wir alle richtig neidisch werden!!! VIEL SPASS!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden! Und viel Spaß am Stoffmarkt....da beneide ich dich etwas....ich war zwar erst, aber auf den Stoffmarkt könnte ich wöchentlich....theoretisch zumindest.....finanziell gesehen, ist es schon gut, daß er nur 2 x im Jahr ist!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen

Schön, das Du mich gefunden hast. Ich freue mich über Deinen Kommentar. Liebe Grüße Carmen