Donnerstag, 2. August 2012

Originalgröße Rudi

Hier entsteht zur Zeit nicht besonders viel. Mich hat eine eitrige Angina kurzzeitig außer Gefecht gesetzt. Aber dank Antibiose geht es schon wieder etwas besser. Bis Mitte nächster Woche muss ich noch arbeiten, dann habe auch ich endlich Urlaub ( freu)

Endlich habe ich mir auch mal einen Rudi Two in der Originalgröße genäht. Aus türkisem und orangem Kunstleder. An der Klappe und als Innentasche habe ich mein allerletztes Stück Hamburger Liebe Stoff untergebracht.





Die Zusatztasche habe ich wieder nach vorne gelegt. So habe ich ein zusätzliches Fach. Natürlich mit Handytasche und Schlüsselfinder.

Ganz liebe Grüße Carmen

Kommentare:

  1. Oh das ist aber ein schöner Rudi..... :)
    Die größe scheint mir ideal fürs Büro zu sein....hm wenn Taschen doch nicht immer soooooo toll wären.... :)

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stephie,
    danke für den netten Kommentar. Verlink doch mal dein Blog, dann kann ich mal bei dir vorbeischauen.

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, du auch... ICH habe noch nie Kunstleder vernäht... trau mich nicht!
    Und die Tasche ist sooo schön geworden - tolle Farben! Das Fach nach vorne zu nehmen, ist eine super Idee!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hey Carmen,
    na da hast du doch was tolles geschafft. Sieht chick aus deine Ledertasche. und das Hamburger Stöffchen hat einen tollen Platz bekommen. Habs mit Leder noch nicht versucht. Wo beziehst du dein Leder. Schreib dir gleich mal ne Mail;-)
    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  5. Oje Du Ärmste Gute Besserung! Deine Tasche ist wirklich sehr schön :-)
    Lg Angi

    AntwortenLöschen
  6. Die Lederquelle interessiert mich auch :-)
    Tolle Farbkombi!
    Gute Besserung und liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kunstleder habe ich vor einiger Zeit bei uns im Stoffladen bei Alfat.x günstig gekauft.
      Es läßt sich übrigens super verarbeiten. Also keine Angst. Einfach mal mit einem günstigen Stück ausprobieren.

      LG Carmen

      Löschen
  7. oh, da drück ich Dir die Daumen, das Du bis zu Deinem Urlaub wieder fit bist.

    Deine Rudi gefällt mir total gut, ich bin ja nicht so der Taschennäher ...Leider...

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Sei lieb gegrüßt, Bine

    AntwortenLöschen
  8. Super klasse deine Rudi...und absolute Hochachtung vor dem Taschen naehen...
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen

Schön, das Du mich gefunden hast. Ich freue mich über Deinen Kommentar. Liebe Grüße Carmen